Beschreibung:
Das LF 10 ist ein Feuerwehrfahrzeug das vornehmlich zur Brandbekämpfung, zur Förderung von Wasser und zum Durchführen Technischer Hilfeleistungen kleineren Umfanges dient. Es bildet mit seiner Besatzung eine selbstständige taktische Einheit. Das LF 10 verfügt über eine eingebaute Heckpumpe FPN 10/2000, einem Löschwassertank mit 2000 Litern Inhalt, einem fest eingebautem Lichtmast mit 6 Xenon- Strahlern, sowie einer fest eingebauten Winde.
Technische Daten:
Typ:
Iveco Eurofire 150E30W
Leistung:
299PS/222KW
Besatzung:
1/8
Funkrufname:
LF10 2
zul. Gesamtgewicht:
15000kg
Pumpen-Nennleistung:
2.000l/min bei 10 bar